Geschlossene Gesellschaft

Immer mehr Länder stärken ihre heimische Industrie und setzen auf Protektionismus. Wie schlagen sich deutsche Unternehmen auf traditionell wichtigen Märkten?

„Handelshemmnisse schaden Unternehmen.“

Interview mit DIHK-Außenwirtschaftschef Volker Treier

Das sagen die GTAI-Experten

Einschätzungen zu Protektionismus in China, der Türkei, den USA und Russland

Experteneinschätzung zu den Philippinen

Interview mit Alexander Hirschle, GTAI-Korrespondent für die Philippinen und Taiwan.

Experteneinschätzung zu Brasilien

Interview mit Gloria Rose, GTAI-Korrespondentin in Brasilien.

Unternehmensbeispiele

Best-Practice-Beispiele aus Russland und den USA.

Gegen die Armut

Obwohl Millionen Inder Hunger leiden, verdirbt ein Großteil der Ernte. Europäische Firmen helfen.

Verona blickt durch

Großprojekte wie der Brenner Basistunnel stärken Veronas Position als Logistikhub.

Großmacht von nebenan

Die wirtschaftliche Bedeutung von Polen, Tschechien, Ungarn und der Slowakei nimmt immer mehr zu.

Russlands Zollverein

Die Eurasische Wirtschaftsunion soll fünf Exsowjetrepubliken wirschaftliche einen. Doch deutsche Firmen zögern.