Interview zum Investitionsrecht in Polen

Interview mit Artur Kuśnierek, Sales Development Manager des ­Hamburger Intralogistikers Jungheinrich in Polen.

Interview zum griechischen Investitionsrecht

Interview mit Athanasios Syrianos, Vorstandsvorsitzender der griechischen Brauerei Hellenic Breweries of Atalanti.

»Die Parteien wissen das System zu ihren Gunsten zu nutzen, statt es zu ändern.»

Oana Popescu-Zamfir, Direktorin des Think-Tanks Global Focus Romania und Expertin für Außenpolitik und politische Strategien, spricht über die schnelle Bildung der Regierung und gibt einen Einblick, welche der Wahlversprechen am ehesten umgesetzt werden können.

Die mRNA-Technologie

Welche Technologien werden wichtig, worauf sollten Unternehmen jetzt schon achten? Die Antworten geben Vordenker an dieser Stelle. Unser Gastautor: Ingmar Hörr, Pionier der mRNA-Technologie und Gründer der
Biotech-Firma Curevac in Tübingen, die einen Coronaimpfstoff entwickelt hat.

Die perfekte Simulation

Welche Technologien werden wichtig, worauf sollten Unternehmen jetzt schon achten? Die Antworten geben Vordenker an dieser Stelle. Unser Gastautor: Björn Theis, Head of Foresight bei Evonik über die perfekte Simulation.

„Eine einmalige Chance!“

Stararchitekt Wang Shu erklärt, warum er chinesische Städte hässlich findet und wie sich das ändern ließe.

»Trotz EU kocht jeder sein eigenes Süppchen.«

Interview zum Thema Entsendung mit Claudia und Günther Wackerbauer, Wackerbauer Maschinenbau GmbH.

Wege aus der Krise – Interview mit Ilja Nothnagel

Was bedeuten die Coronahilfen der EU für die deutsche Wirtschaft und wie können deutsche Firmen von weltweiten Konjunkturprogrammen profitieren?
Fragen an Dr. Ilja Nothnagel, Mitglied der Hauptgeschäftsführung beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag

»Es fehlt ein deutscher Tesla.«

Thilo Kaltenbach ist Partner der Unternehmensberatung Roland Berger. Seine Schwerpunkte sind Pharma und Healthcare. Interview Melanie Volberg, GTAI Bonn

»35 Prozent weniger Absatz im ersten Halbjahr 2020«

Markets International im Gespräch mit Hildegard Müller, seit Februar Präsidentin des Verbandes der Automobilindustrie. Zuvor war sie im Vorstand des
Energieversorgers Innogy.