Zuckerbrot und Peitsche

US-Präsident Donald Trump hat eine neue Steuerreform durchgedrückt. Des einen Freud, des anderen Leid.

Fit für den Weltmarkt

Erfolgreiche Exporteure berichten, wie sie neue Märkte jenseits der deutschen Grenzen erschließen.

Fit für den Weltmarkt: Vorbereiten

Unternehmer sammeln Informationen und erkunden den Zielmarkt vor Ort.

Fit für den Weltmarkt: Loslegen

Es bahnen sich konkrete Geschäfte an und das Unternehmen beginnt zu exportieren.

Fit für den Weltmarkt: Filiale eröffnen

Exporteure gründen irgendwann eine eigene Niederlassung.

Fit für den Weltmarkt: Fabrik im Land

Das Unternehmen produziert vor Ort.

Gut beraten?

Ohne professionelle Hilfe haben Mittelständler es auf ihrem Weg ins Ausland oft schwer. Allerdings sind gute Berater kaum von schwarzen Schafen zu unterscheiden. Wie man sie dennoch erkennt.

Dienstleister in Italien

Das Wichtigste über Italiens Gesetze

Alles unter Kontrolle

Warum Exportkontrolle im eigenen Betrieb verankert werden sollte und wie das am besten gelingt.

»Klare Tendenz zum Teilen«

Interview mit Rechtsanwalt Alexander Duisberg zum Thema juristische Auswirkungen der vernetzten Produktion.