»Die Vereinigten Arabischen Emirate investieren trotz schwacher Ölpreise weiter.«

April 2018
Katrin Pasvantis/Dubai
Twitter: @GTAI_de

Wie entwickelt sich das Bruttoinlandsprodukt in diesem Jahr?

Das Wirtschaftswachstum wird anziehen. Vor allem Dubai investiert kräftig im Vorfeld der Expo 2020. Abu Dhabi zeigt sich infolge stark gesunkener Öleinnahmen deutlich zurückhaltender. Der Internationale Währungsfonds prognostiziert ein Plus von 3,4 Prozent für 2018.

Welche Großprojekte werden aktuell umgesetzt?

Vor allem Projekte, die zur Expo fertig sein sollen, darunter Stadtentwicklungsprojekte wie Dubai Creek Harbour oder Tourismusvorhaben wie Marsa al-Arab. Abu Dhabi und Dubai bauen ihre Solarparks aus.

Was für Pläne verfolgt die Regierung mit ihrer Wirtschaftspolitik?

Die Abhängigkeit vom Öl soll reduziert werden, es sollen mehr Unternehmen im Land produzieren. Außerdem wollen die Emirate Vorreiter bei Entwicklung und Einsatz neuer Technologien werden, etwa für Smart Cities. Die Ausbildung von Emiratis im Bereich Artificial Intelligence startet in Kürze.

© Studio Prokopy